Buchmesse Frankfurt 2013

Vor einigen Tagen habe ich meine Belegexemplare der tschechischen Ausgabe von „Rebellen der Ewigkeit“ erhalten. So sieht das Buch aus:

Die tschechische Ausgabe von "Rebellen der Ewigkeit".

Die tschechische Ausgabe von „Rebellen der Ewigkeit“.

Wie man sieht, hat der tschechische Verlag die Umschlaggestaltung von der deutschen Ausgabe übernommen. Das Buch ist rechtzeitig zur Buchmesse erschienen.

Apropos Buchmesse: Natürlich war ich auch in diesem Jahr wieder in Frankfurt. Am Samstagmittag habe ich auf der neuen Open Stage im Freien gelesen – eine ziemlich frostige Angelegenheit, nicht wegen des Publikums, sondern wegen des Wetters.

Lesung auf der Open Stage der Frankfurter Buchmesse 2013.

Lesung auf der Open Stage der Frankfurter Buchmesse 2013.

Man kann hier schon sehen, dass es recht frisch gewesen ist; da nutzten auch die vereinzelten Heizpilze nicht viel. Aber ich habe mich, wie man oben sieht, warmgetanzt bei meinem kurzen Vortrag aus „Assassino“.

Anschließend habe ich noch Bücher signiert.

Signieren auf der Buchmesse Frankfurt 2013

Signieren auf der Buchmesse Frankfurt 2013

Signieren auf der Buchmesse Frankfurt 2013

Signieren auf der Buchmesse Frankfurt 2013

Die Fotos hat übrigens Frau Höwelkröger gemacht, die dem Verein Broadwood vorsteht. Broadwood möchte Kindern und Jugendlichen mit Handicap und ihren Geschwistern durch gemeinsame schöne Freizeiterlebnisse Freude schenken und ihr Selbstbewusstsein stärken.

Ich hatte einen kleinen Beitrag geleistet zu einem Geschichtenwettbewerb von Broadwood, und die Teilnehmer überreichten mir ein Buch mit ihren Beiträgen.

Mit Teilnehmern des Broadwodd Geschichtenwettbewerbs auf der Buchmesse 2013

Mit Teilnehmern des Broadwodd Geschichtenwettbewerbs auf der Buchmesse 2013

(Wie immer habe ich die Gesichter unkenntlich gemacht, das liegt nicht an der Fotoqualität.)

Nun, da der Herbst begonnen hat, muss ich nicht nur endlich mein nächstes Buch fertig schreiben, es stehen auch wieder jede Menge Lesungen ins Haus. Aber davon ein anderes Mal mehr.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Lesungen, Mein Tagebuch, Rebellen der Ewigkeit abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *