Der Schattensammler

„Sei vorsic9783845804170htig, wenn Dir jemand eine Geschichte erzählen will. Es könnte Deine eigene sein …“

Irgendetwas stimmt nicht mit dem Jahrmarkt, der vor Kurzem in die Stadt gekommen ist. Seit der ominöse Geheimrat Rostow mit seiner Truppe die Zelte aufgeschlagen hat, liegt ein dunkler Schatten über den Straßen – so empfindet es zumindest Jos, der 14jährige Uhrmacherlehrling. Als nach und nach immer mehr Menschen aus der Stadt verschwinden, scheint sich seine düstere Vorahnung auf schreckliche Weise zu betätigen.

Doch was steckt wirklich hinter dem merkwürdigen Jahrmarkt und seinen makabren Attraktionen? Und haben die Gebrüder Parfanti, die so lebensecht Geschichten erzählen können, dass die begeisterten Zuhörer sich wie in einer anderen Welt fühlen, etwas mit den merkwürdigen Ereignissen zu tun?

Gemeinsam mit der gleichaltrigen Lena versucht Jos dem Geheimnis auf die Spur zu kommen – und riskiert dabei mehr als nur seinen Schatten …“

„Der Schattensammler“ ist ein Roman, erschienen bei Bloomoon, der am ehesten mit meinem Buch „Der letzte Zauberlehrling“ zu vergleichen ist, auch wenn es eine völlig andere Geschichte ist. Aber sie hat ebenfalls mehrere Ebenen, so dass Erwachsene das Buch ebenso lesen können wie junge Leserinnen und Leser – und dabei eine ganz andere Geschichte entdecken, als auf den ersten Blick scheint.

 

Eine Antwort auf Der Schattensammler

  1. Pingback: Buchmesse Frankfurt 2014 | Gerd Ruebenstrunk

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *