Archiv der Kategorie: Mein Tagebuch

Mein neuer Roman

Ja, ja, ich weiß, zwischen Weihnachten 2014 und Oktober 2015 liegen ganze neun Monate, in denen sich hier mal wieder nichts getan hat. Und das wird sich auch in den nächsten Monaten nicht ändern, denn ich befinde mich gerade in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Mein Tagebuch, Meine Bücher | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Weihnachtsgeschenk

Als kleines Dankeschön für meine Leser gibt es in diesem Jahr erstmals ein Weihnachtsgeschenk für alle: eine Kurzgeschichte, die Anfang dieses Jahres in der Anthologie „Dark Crime II“ der Romantruhe erschienen ist. Die Geschichte heißt „Das letzte Opfer“ und ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Mein Tagebuch | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Lesungsnovember

Am Freitag habe ich meine diesjährige November-Lesereise mit zwei Lesungen aus dem „Schattensammler“ auf der Münchner Bücherschau abgeschlossen. Die Lesungen fanden im Gasteig in der Black Box statt, einem Raum, in dem mehrere Schulklassen Platz haben. Es waren meine ersten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Lesungen, Mein Tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Buchmesse Frankfurt 2013

Vor einigen Tagen habe ich meine Belegexemplare der tschechischen Ausgabe von „Rebellen der Ewigkeit“ erhalten. So sieht das Buch aus: Wie man sieht, hat der tschechische Verlag die Umschlaggestaltung von der deutschen Ausgabe übernommen. Das Buch ist rechtzeitig zur Buchmesse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Lesungen, Mein Tagebuch, Rebellen der Ewigkeit | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Buch, Lesungen und ein Podcast

Es ist mal wieder Zeit für ein paar Neuigkeiten. Der Sommer neigt sich dem Ende zu, und auch mein neuer Roman wird (hoffentlich) in wenigen Wochen in der Rohfassung fertiggestellt sein. Es ist leider noch nicht die Fortsetzung zu „Assassino“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arthur und der Botschafter der Schatten, Arthur und die Stadt ohne Namen, Arthur und die Vergessenen Bücher, Lesungen, Mein Tagebuch, Meine Bücher | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Premierenlesung „Assassino“

Am 1. März habe ich auf der von Stefanie Leo organisierten Wohnzimmerlesung meinen neuen Roman „Assassino“ zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt. Eine Lesung in so ungewöhnlicher Atmosphäre war auch für mich eine Premiere. Familie Leo räumt dafür einmal im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Lesungen, Mein Tagebuch | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Frankfurter Buchmesse 2012

Ich stelle gerade fest, dass ich sicher nicht der geborene Blogger bin, so lange liegt mein letzter Beitrag schon zurück. Da haben auch alle guten Vorsätze nichts geholfen. Aber ab und zu erinnere ich mich doch daran, dass ich ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Der letzte Zauberlehrling, Lesungen, Mein Tagebuch | 3 Kommentare

Ein Wochenende in Göteborg

In Göteborg findet jedes Jahr die Buchmesse Bok & Bibliotek statt, zu der nicht nur alle skandinavischen, sondern auch viele ausländische Verlage anreisen. Im Gegensatz zur Frankfurter Buchmesse ist die Bok eine Messe für Leser: An jedem Messestand können die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arthur und der Botschafter der Schatten, Arthur und die Stadt ohne Namen, Arthur und die Vergessenen Bücher, Lesungen, Mein Tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Arthur-Spiel

Ich habe mich lange nicht mehr zu Wort gemeldet, aber das hatte einen guten Grund: In den letzten Wochen habe ich mich auf die Überarbeitung meines neuen Romans konzentriert, der im Frühjahr 2012 bei arsEdition erscheinen wird, und daneben das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arthur und die Stadt ohne Namen, Arthur und die Vergessenen Bücher, Mein Tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Interviews und Urlaub

In den letzten Wochen habe ich eine Reihe von Interviews aus Anlass des Erscheinens von „Viktor Vau“ gegeben, die tatsächlich alle unterschiedlich ausgefallen sind. Ich hatte mir bei den Arthur-Interviews schon mal überlegt, eine Liste von Standardantworten zu erstellen, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Das Wörterbuch des Viktor Vau, Lesungen, Mein Tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar